Liebe Kinder, Jugendliche und Eltern,

da wir von der SONne und der Trostinsel uns im Moment nicht so oft sehen können, suchen wir nach anderen Möglichkeiten miteinander verbunden zu bleiben. Wir möchten gemeinsam mit euch eine „Steinschlange“ starten.

Diese Steinschlangen entstehen gerade an vielen Stellen und in vielen Orten. Unsere Steinschlange startet an der Trostinsel und soll dann vor allem auf dem Mäuerchen zwischen dem Treffpunkt Trostinsel und dem Spielplatz weitergehen. Seid kreativ: Bilder oder Sprüche auf die Steine (aber bitte nicht bekleben, da dies z.B. Vögeln schaden könnte), herbringen, an den vorherigen Stein anlegen, fertig.

Die Steine sollen allen eine Freude machen. Sie sollen dort liegen bleiben, solange die Aktion läuft. Wenn jemand, der vorbeikommt und einen Stein soooo toll findet und sich soooo an ihm freut, dass er ihn mitnimmt, seid nicht traurig, dann habt ihr etwas Gutes getan und bemalt für die Lücke in der Schlange einfach einen neuen Stein.

Ihr könnt jederzeit kommen und die Steine auf die Mauer legen. Jeder neue Stein wird einfach an den vorherigen angelegt. Wir sind gespannt, was für tolle Steine unsere Mauer verschönern werden. Falls ihr Steine braucht, meldet euch telefonisch bei Dagmar Huhnholz in der Trostinsel oder bei Petra Bachmann im Hospizhaus.

Der Anfang wurde von uns gelegt, also malt los.

Sonnige Grüße von Petra & Dagmar